Online Marketing, Ad-Tech, Recruiting oder nett anzusehende Influencer(in), wir haben wieder eine bunte Palette aus Beiträgen gesammelt. Die interessantesten Artikel aus der Online Marketing-Welt in unserer Fundgrube vom September. Los geht's!


Bild: giphy.com

Bild: giphy.com

So ziemlich jedes Start-up steht irgendwann mal vor der Herausforderung, zusätzliches Personal einzustellen. Das falsche Entscheidungen dabei ordentlich weh tun können, erzählen Unternehmer im folgenden Artikel.

Klick hier →


[ENG] HOw to use Hashtags - Schlagwörter in sozialen Netzwerken richtig anwenden

Twitter, Facebook, Instagram - alle sozialen Netzwerke sind voll von Inhalten zu bestimmten Themen. Um diesen Content zu filtern und wirklich nur relevante Posts zu finden, verwendet man Hashtags, also Schlagwörter. Aus diesem Grund ist es wichtig, eigene Inhalten zu kennzeichnen. Wie, erfahrt ihr im folgenden Artikel.

Klick hier →


Bild: Giphy

Bild: Giphy

Loochest, einen Abokiste mit Merchandising-Artikeln für Comic-Fans, erobert gerade alle Männerherzen. Wie es das Unternehmen aus Goch in Nordrhein-Westfalen mit Batman und Co zum Millionenumsatz schaffte, erfahrt ihr im folgenden Artikel.

Klick hier →

Bild: Online Marketing Rockstars

Bild: Online Marketing Rockstars

Und wieder einmal haben die Kollegen der Online Marketing Rockstars ein sehr interessantes Thema auf dem Schirm. Online Publishing oder die Zukunft der Browser-Ads. Dazu haben sie sich mit Ben Barokas, dem Gründer von Sourcepoint, einen passenden Gesprächspartner geschnappt und interessante Future-Facts und Insights aufgedeckt. Überaus kurzweilige 30 Podcast-Minuten. Reinhören!

Klick hier →


irgendwie schon 1 gute Idee vong Werbung her - SPARKASSE MACHT AUF INTERNET

Die Business Punk Redaktion hat mal wieder eine nette Kolumne geschrieben. Diesmal zum erfrischenden Image-Freitod eines der bekanntesten Bankenhäuser Deutschlands. Lesenswert!

Klick hier →


Pamela-Reif-Fundgrube-MarkOp

Einen haben wir noch. Was macht man mit einem Abi von 1,0 und einer Menge Freizeit? Pamela Reif aus Karlsruhe polierte ihren Instagram-Account, hat heute 2,5 Millionen Follower - und weiß, wie sich damit Geld verdienen lässt.

Klick hier →